Bild Quelle Privat  
Vielen Dank an den SV 07 Kriftel für das ausgetragene Freundschaftsspiel der E2-Jugend (2017-06-17)


 

E2-Jugend, Qualifikation

1.

SF Heppenheim 2

5

4

0

1

42:9

33

12

2.

JSG Abtsteinach

5

4

0

1

24:8

16

12

3.

JSG Lörzenbach/Mitl. 2

5

3

1

1

24:9

15

10

4.

JSG Ulfenbachtal

5

2

0

3

25:27

-2

6

5.

JSG Kaiserturm 2

5

1

1

3

14:27

-13

4

6.

FSG Bensheim 3

5

0

0

5

2:54

-52

0

Durch eine Niederlage im letzten Quali-Spiel fiel die E2-Jugend noch auf den dritten Rang zurück. Zuvor erreichte die Mannschaft von Trainer Michael Fechler und Christian Tremper ein 2:2 gegen die JSG Kaiserturm 2. Gegen die Heppenheimer Sportfreunde zeigten die Jungs eine starke Leistung, vor allem in der 2. Halbzeit. Christoph Kilian konnte die Pausenführung nach Vorarbeit von Lucas Wecht ausgleichen. Trotz vieler guter Einschussmöglichkeiten gelang der JSG aber nicht der eigentlich verdiente Siegtreffer. Den erzielten vielmehr die Gastgeber eine Minute vor dem Abpfiff nach einem Fehler in der Hintermannschaft. Die Jungs waren dementsprechend niedergeschlagen. Dennoch hat das Team eine starke Quali-Runde gespielt.Bericht v. 16.10.2015/St.Jünger

Weiterlesen ...

Bericht der E2-Junioren


Bild Privat

Die E2-Junioren der Trainer Christian Tremper und Michael Fechler haben beim E2-Hallenturnier des JFV Wald-Michelbach einen nicht erwarteten 2. Platz erreicht. In der Vorrunde spielte die JSG gegen die U9 des SV Waldhof Mannheim 0:0, gegen die TSG Weinheim 4:1 (Tore: Lucas Wecht 1, Christoph Kilian 3) und im entscheidenden Spiel um das Weiterkommen gegen Starkenburgia Heppenheim 3:2 (Tore: Christoph Kilian 3). Die Vorrunde wurde damit als Gruppenerster beendet. Im anschließenden Halbfinale hatte es die JSG dann mit dem Nachwuchs von Amicitia Viernheim zu tun. Lucas Wecht erzielte das entscheidende 1:0, danach war es dem starken Torwart Filip Babic zu verdanken, dass unsere E2 ins Finale einzogen konnten. Im Finale wartete die Regionalauswahl Darmstadt der Mädchen, von denen die meisten 2 Jahre älter als unsere E2-Spieler sind. Das Finale ging dann erwartungsgemäß verloren, jedoch zeigte sich die JSG beim 1:3 (Tor: Christoph Kilian) als schwerer und unangenehmer Gegner. Die Jungs waren mit dem 2. Platz sehr zufrieden und zurecht stolz auf eine tolle Leistung. Bei der Siegerehrung wurden auch noch Filip Babic als bester Torwart und Christoph Kilian als bester Feldspieler mit einem Pokal geehrt. Zum Einsatz kamen außerdem Jonah und Samuel Becker, Marcel Maurer, Noel Reinemuth, Tim Frömmrich, Lucas Schlingemann und Christine Kilian. Bericht v. 16.01.2016/ Trainer E2-Jgd /A.Kilian

 

Anfahrt

Suchen